Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Betriebsoptimierung von Biogasanlagen

Region: Bioenergie-Region Kulturland Kreis Höxter
Beschreibung:

Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe mit ihrem Fachgebiet Abfallwirtschaft und Deponietechnik wurde 2009 mit dem Begleitprojekt „Steigerung der Effizienz von Biogasanlagen“ beauftragt. Das Projekt umfasste drei Projektphasen:

  1. Exemplarische Optimierung einzelner Anlagen
  2. Optimierung der Substratnutzung
  3. Verbesserung der Nutzung von Gärresten

Die einzelnen Ergebnisse der drei Untersuchungsphasen führten dazu, dass einer der vier Anlagenbetreiber seine Anlage um einen Nachgärer erweiterte und den vorhandenen Zündstrahlmotor gegen einen Gasmotor austauschte. Nach Angaben des Betreibers konnte somit eine höhere Verweilzeit und Restgasausbeute erreicht werden. Den Substrateinsatz habe er mit diesen Umbaumaßnahmen um 20% verringern können. Gleichzeitig wird für den neuen Gasmotor kein Einsatz von Zündöl mehr benötigt.

Ansprechpartner: Prof. Hans-Günter Ramke, Alexander Hake
Telefon: 05272/355755
Email: a.hake(bei)kreis-hoexter.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01.08.09 - 31.05.12
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Biogas
Ebene des Stoffstroms:
  • Anlagenbezogene Massnahme
  • (flexible) Stromerzeugung & Vermarktung
 
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben