Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Initialberatung

Region: Bioenergie-Region Kulturland Kreis Höxter
Beschreibung:

Die Alte muss raus...

Die alte Heizungsanlage hat mittlerweile ihren Dienst getan und eine Modernisierung steht an. Der Markt ist voll von diversen Bioenergieanlagen: Hackschnitzel-, Pellet-, Scheitholzheizungen, Wärmepumpe  oder Solarthermieanlagen stehen als alternative Energiequelle zur Verfügung.

Besonders die Eignung regenerativer Festbrennstoffe als Wärmeträger für die eigene Immobilie fällt vielen potentiellen Anwendern schwer einzuordnen. Im Rahmen der Initialberatung bieten die Verantwortlichen der Bioenergieregion eine Hilfestellung, um bei der Vielzahl von möglichen Heiztechniken die für das jeweilige Wohneigentum passende herauszufiltern. Im Nachgang kann sich der Bürger speziell mit der für ihn geeigneten Heiztechnik auseinandersetzen und der Kontakt zu weiterführenden unabhängigen Beratungsstellen hergestellt werden.

Ein neuer spezieller Baustein der Initialberatung wurde mit der Beratung zu Mikrowärmenetzen in Bürgerhand oder mit Bürgerbeteiligung geschaffen. Dabei verursachen menschliche Befindlichkeiten und Ängste die ersten Hürden für solche Vorhaben. Diese können durch regelmäßige Treffen über den Sachstand der Planungen, offener Umgang mit Informationen und die Möglichkeit zur Beteiligung am Prozess nach außen abgebaut werden. Mit der Schwerpunktberatung von Wärmenetzen mit Bürgerbeteiligung hat sich die Bioenergieregion einen wichtigen Unterstützungsansatz für die Region erarbeitet. Folgende Punkte fassen die Begleitung durch die Bioenergieregion zusammen:

  • Bürgerinformationsveranstaltungen
  • Vorträge von Experten
  • Besuch von Praxisanlagen
  • Erstellen von Fragebögen für interessierte Bürger/Wärmeabnehmer
  • Datenauswertung
  • Vermittlung unabhängiger Experten
  • Wahl der passenden Gesellschaftsform
  • Wärmeabrechnungsmodellen
  • Ausschreibungen
Ansprechpartner: Norbert Hofnagel, Alexander Hake
Telefon: 05272/355755
Email: a.hake(bei)kreis-hoexter.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01.08.09 - 31.07.15
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Festbrennstoffe
Ebene des Stoffstroms:
  • Wärmemassnahme
Weitere Kategorien:
  • Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation
  • Energieeinsparung
 
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben