Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Mikrowärmenetz Heizallee, Borlinghausen

Region: Bioenergie-Region Kulturland Kreis Höxter
Beschreibung:

Neben der Initialberatung zu erneuerbaren Wärmequellen in Privathaushalten berät die Bioenergieregion Kulturland Kreis Höxter speziell auch zur Fernwärmeerzeugung und begleitet den Prozess auf Wunsch bis zur Umsetzung, durch Organisation von Interessensversammlungen, Vermittlung von Experten und best-practice Beispielen, Unterstützung bei der Wahl der geeigneten Technik und Wärmeabrechnungsmodellen; so auch bei der Gemeinschaftsholzhackschnitzelheizung Holzallee in Borlinghausen. Zwischen zwei Nachbarhäusern steht ein 80 kW Kessel, der mit Hackschnitzeln vom unweit entfernten Biomassehof befeuert wird. Insgesamt 11.000 Liter Heizöl werden somit pro Jahr durch einen nachwachsenden Brennstoff ersetzt. Die Bioenergieregion Kulturland Kreis Höxter leistete bei der Projektierung des Mikrowärmenetzes wichtige Unterstützungsarbeit, beispielsweise bei der Auslegung der Kesselgröße, durch Wirtschaftlichkeitsberechnungen und durch die Vermittlung von Experten und Sachverständigen.

Ansprechpartner: Alexander Hake, Norbert Hofnagel
Telefon: 05272/355755
Email: a.hake(bei)kreis-hoexter.de
WWW: zur Website des Projektes
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Festbrennstoffe
Ebene des Stoffstroms:
  • Anlagenbezogene Massnahme
  • Wärmemassnahme
 
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben