Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

Projekt: Energieholzplatz Schöngleina

Region: Bioenergie-Region Jena-Saale-Holzland
Beschreibung:

Zur optimalen und kontinuierlichen Versorgung des BMHKW in Hermsdorf strebte der Kooperationspartner Stadtwerke Energie Jena-Pößneck schon seit geraumer Zeit die Errichtung eines eigenen Energieholzplatzes an. Die Stadtwerke Energie betreiben seit mehreren Jahren dieses BMHKW zur Versorgung der Hermsdorfer Stadtbewohner mit Bio-Nahwärme. Die ökonomische Bereitstellung des Brennstoffes war zeitweise ein großes Problem, da die Logistikkette des vertraglich gebundenen Dienstleisters nicht optimal funktionierte. Hier war eine Verbesserung der Holzlogistik des BMHKW dringend notwendig. Denn ein wirtschaftlicher Betrieb kann nur durch marktgerechten Einkauf, Lagerung und Trocknung sowie durch optimale Aufbereitung und effiziente Anlieferung gewährt werden.

Die Akquise und politische Unterstützung für einen zentralen Holzplatz war einige Zeit problematisch. Allerdings wurde durch und mit einem Partner der BioER, der GEMES Abfallrecycling GmbH (mittlerweile Exklusivlieferant), in Schöngleina ein optimaler Standort für eine Holzlagerung und Aufbereitung gefunden. Nicht zuletzt können wir nun so das Angebot erstklassiger Holzhackschnitzel (HHS) in der Region bewerben und auch bereits in mehreren Anlagen einsetzen (Schlöben, Nickelsdorf u.a.). Damit wurde ein wichtiger Grundpfeiler für den effektiven Ausbau von Heizanlagen auf Basis fester Biomasse geschaffen.

Ansprechpartner: Thomas Winkelmann
Telefon: 036693/230944
Email: th.winkelmann(bei)bioenergie-region.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01.09.12 - 01.07.15
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Festbrennstoffe
Ebene des Stoffstroms:
  • Biomassebereitstellung
  • logistik_und_vermarktung
  • Anlagenbezogene Massnahme
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Bauer Hubert
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben