Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Erweiterung Kompostwerk um Trockenfermentation

Region: Bioenergie-Region Jena-Saale-Holzland
Beschreibung:

Eine Kooperation der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck und der GEMES Abfallentsorgung und Recycling GmbH plant die energetische Verwertung des Landschaftspflegematerials und der biogenen Abfälle mittels einer Trockenfermentationsanlage in Schöngleina. Die Erfassung der Materialmengen wurde im Rahmen einer Studie ermittelt. Hier ergaben sich für den Saale-Holzland-Kreis allein ca. 3.200 t/a organisches Material im Restmüll, welches bei Getrenntsammlung für eine energetische Verwertung zur Verfügung stehen könnte. Jedoch markiert dieser Wert nur eine Untergrenze, da die biogenen Abfälle aus der Stadt Jena sowie das Landschaftspflegematerial aus der dezentralen Sammlung zusätzlich akquiriert werden kann. Für eine praktische Umsetzung müssen diverse Parameter, wie Mengenanfall, Aufbereitung und Kostenstruktur berücksichtigt werden. Die BioER wird solche Betrachtungen begleiten sowie Untersuchungen der Wirtschaftlichkeit verschiedener Standorte, u.a. auch abhängig von ihrer Wärmenutzung und den technischen Parametern, unterstützen.

Wesentlich für die Wirtschaftlichkeit der Anlage ist allerdings eine langfristige Verfügbarkeit der Rohstoffe. Vor allem die Überlassung der Biotonne der Stadt Jena sowie das Landschaftspflegematerial von den Sammelplätzen sind essentielle Quellen. Die biogenen Stoffe in der Restmülltonne sind dagegen ohne eine flächendeckende Einführung der Biotonne im Landkreis nicht entfrachtbar. Hier sind noch Anstrengungen und Überzeugung notwendig, da seitens des Gesetzgebers keine Sanktionen für die öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger bei Zuwiderhandlung der Getrenntsammlung von biogenen Abfällen gem. KrWG., drohen.

Ansprechpartner: Thomas Winkelmann, Kristian Möller
Telefon: 036693/230944
Email: th.winkelmann(bei)bioenergie-region.de, k.moeller(bei)bioenergie-region.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01.09.12 - 01.07.15
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Biogas
Ebene des Stoffstroms:
  • Anlagenbezogene Massnahme
  • Wärmemassnahme
 
 
Energie- und Klimafonds

FÖRDERSCHWERPUNKTE
IM ENERGIE- UND KLIMAFONDS

 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben