Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2009 - 2012: Detail

Projekt: Stoffliche und energetische Mehrfachnutzung von alternativen Öl-, Faser- und Energiepflanzen

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Region: Bioenergieregion Mecklenburgische Seenplatte
Ansprechpartner: Falk Roloff-Ahrend
Adresse:

ARGE Initiative Bioenergieregion Mecklenburgische Seenplatte GbR
c/o Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Wilhelm-Stolte-Straße 90
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981 - 474 124
Fax: 03981 - 474 138
Email: roloff-ahrend(bei)seenplatte-bioenergie.de
WWW: zur Website des Projektes
weitere WWW: www.gutswerk.de
Beschreibung:In diesem Projekt wird der ökologische und ökonomisch sinnvolle Anbau von alternativen Energiepflanzen (Hanf, Steinklee, Knöterich) in bestimmten Fruchtfolgen und unter einem verminderten Energie- und Düngereinsatz untersucht. Des Weiteren wird der für die Weiterverarbeitung notwendige Faseraufschluss dieser Energiepflanzen mit unterschiedlichen Methoden erprobt und die erforderlichen Vorbereitungsarbeiten für die Vermarktung analysiert. Die aus den Faserpflanzen hergestellten Dämmstoffe finden Ihren Einsatz in der Bauwirtschaft und dienen dabei zur Energieeinsparung am Bauobjekt selbst und beim späteren Recycling bzw. Abriss können diese als Sekundär-Bio-Brennstoff genutzt werden. Die bei der Verarbeitung der Energiepflanzen entstandenen Nebenprodukte und Reststoffe, werden pelletiert und in der Bioenergie- und Biokraftstoffproduktion eingesetzt.
Kategorie:
  • Biomasse-Bereitstellung
  • Innovative technische Ansätze
  • Studien
  • Vorzeigeprojekt
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Bauer Hubert
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben