Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2009 - 2012: Detail

 

Projekt: Ausgezeichnetes Klimaschutzprojekt

Bundesland: Niedersachsen und Bremen
Region: Bioenergie-Region Südoldenburg
Ansprechpartner: Kathrin Albers
Adresse:

Agrar- und Ernährungsforum
Oldenburger Münsterland e.V.

Rombergstraße 53
Vechta4937

Telefon: 04441/9237-64
Fax: 04441/9237-11
Email: kathrin.albers(bei)web.de
Beschreibung:Im Rahmen des "Tages der Bioenergie-Region" am 13. Juni 2001  zeichnet die Bioenergie-Region Südoldenburg das Wärmenetz in Lüsche (Gemeinde Bakum, LK  Vechta) als „Ausgezeichnetes Klimaschutzprojekt“ ausDas Wärmenetz, das rund 150 Wohnhäuser, mehrere öffentliche Einrichtungen (Schule, Sporthalle) sowie mehrere gewerbliche und landwirtschaftliche Betriebe (Pferdeklinik, Restaurants, Kälberhaltungen) mit Wärme versorgen soll, wird zurzeit verlegt. Es wird mit der Wärme von zwei landwirtschaftlichen Biogasanlagen gespeist werden. Lüsche hat damit das größte zusammenhängende Wärmenetz auf der Basis von Bioenergie in Norddeutschland.Projekte in der Bioenergie-Region Südoldenburg, die in hervorragender Weise dazu dienen, die Ziele des Regionalen Entwicklungskonzeptes ausgehend von der jetzigen Situation sichtbar und nachhaltig zu erreichen, gelten al Vorzeigeprojekte und werden als „Ausgezeichnete Klimaschutzprojekte“ bezeichnet und prämiert. Sie geben Orientierung, auf welche Art dem Klimawandel auch vor Ort begegnet werden kann.Als erstes „Ausgezeichnetes Klimaschutzprojekt“ ist während der Auftaktveranstaltung der Bioenergie-Region am 08. Dezember 2009 im Rathaus Cloppenburg die Biomasse-Gaserzeugungsanlage der Fa. AGROThermodirekt GmbH & Co. KG ausgewählt worden.
Kategorie:
  • Biogas
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Vorzeigeprojekt
 
 
Energie- und Klimafonds

FÖRDERSCHWERPUNKTE
IM ENERGIE- UND KLIMAFONDS

 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben