Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2009 - 2012: Detail

 

Projekt: Kommunaler Klimaschutz durch Effizienz und erneuerbare Energien

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Region: Bioenergieregion Mecklenburgische Seenplatte
Ansprechpartner: Dr. Olaf Schätzchen
Adresse:

ARGE Initiative Bioenergieregion Mecklenburgische Seenplatte GbR
c/o Stadtwerke Neustrelitz GmbH
Wilhelm-Stolte-Str. 90
17235 Neustrelitz

Telefon: 03981-474 124
Fax: 03981-474 138
Email: info(bei)seenplatte-bioenergie.de
WWW: zur Website des Projektes
Beschreibung:Energieeffizienzanalyse mit dem ratiodomo ENERGIEMONITOR® durch Datenaufnahme, Energieerzeugung, -verbrauch und Spiegelung nutzerabhängiger Einflüsse; Erarbeitung eines Maßnahmenpaketes unter Verwendung von Bio-, Solar- und Geothermischer Energie, Aufbau eines Kommunalberatungssystems als Expertenpool, Prüfung zum Einsatz biologischer Dämmstoffe bei Wärmedämmung kommunaler Gebäude und Wärmespeichertechnologie, Nutzung von Biodämmstoffabfällen in der dezentralen Wärmeversorgung;Ziele:Einsparung von 70 % der CO2-Emission der Objekte im Untersuchungsgebiet, davon jeweils hälftig durch Energieeinsparung und Erneuerbare Energien; Beispielhafte Darstellung der Beratungs- und Umsetzungskompetenz von privaten Dienstleistern mit kommunalen Entscheidungsträgern als übertragbares Modell für weitere Kommunen Aktueller Stand:In Röbel stehen, nach der Erkenntnis einer Umfrage, die Energiekosten an zweithöchster Stelle der Ausgaben. Zu dieser Befragung gehören 12 Objekte im kommunalen Eigentum. Es stellte sich heraus, dass die Kommunikation von Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit der Region, bezüglich erneuerbarer Energien, gefördert und gestärkt werden muss. Es muss eine Gruppe von Akteuren in Kommunen gebildet werden, die dieses Thema aufgreift, bearbeitet und kommunikativ durchsetzt.Die Ergebnisse zu den Energieeinsparungen von öffentlichen Einrichtungen, weisen ein Potenzial von 15-20 % auf. Die technische Umsetzung, der aus der Analyse resultierenden Maßnahmen, wird in Kürze an der Müritz Therme durchgeführt. Des Weitern werden Kinder mit dem Thema erneuerbare Energien vertraut gemacht, in dem in Schulen ein Klimafrühstück mit weiteren Projektpartnern veranstaltet wird.
Kategorie:
  • Bildung- und Wissenstransfer
  • Naturschutz und Landschaftspflege
  • Netzwerke
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Regionale Wertschöpfung
  • Vorzeigeprojekt
 
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben