Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

Projekt: Untersuchung der Machbarkeit von Biomethantankstellen im Gebiet Nordfrieslands

Region: AktivRegion Nordfriesland Nord
Beschreibung:

Beschreibung des Vorhabens

 

Im Rahmen einer Studie wird die Aufbereitung von Biogas zu Biomethan in Erdgasqualität untersucht. Dabei werden mittels Potentialanalysen und über direkten Austausch mit Biogasanlagenbetreibern potentielle Standorte für Biogasaufbereitungsanlagen – auch durch Zusammenführung des Biogases einzelner Anlagen – ermittelt. Für den geeignetsten Standort wird ein Businessplan erstellt.

 

Daneben werden neben den Produzenten auch die Konsumenten hinterfragt. Mögliche Abnehmer von Biomethan im Kreis Nordfriesland (Fuhrparkunternehmen, Busflotten, Pflegedienste, etc.) werden identifiziert und logistisch sinnvolle Tankstellenstandorte und deren –betreiber in den Prozess eingebunden. Das technische und ökonomische Entwicklungspotential für den Kreis Nordfriesland soll abgeschätzt werden. Hierbei sollen neben den finanziellen Treibern (wie Fördermitteln) auch Anreize (z.B. die Biomasse- Nachhaltigkeitsverordnung) Beachtung finden.

Ziel der Studie

Die Studie soll für das Gebiet des Kreises Nordfriesland die Machbarkeit der Bereitstellung und des Vertriebs von Biomethan aus Biogas unter Identifizierung potentieller Grundlastabnehmer feststellen.

Dazu zählt die inhaltliche Analyse und Bewertung der Ist-Situation, die Ableitung von Möglichkeiten und Erfolgsaussichten sowie die Erarbeitung von Vorschlägen für erste formale Schritte zur Umsetzung der Projektidee. 

Projektbeteiligte

Fachhochschule Flensburg

Ansprechpartner: Prof. Dr. Jens Born
Projektzeitraum: 01.01.14 - 31.07.14
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Biogas
Ebene des Stoffstroms:
  • logistik_und_vermarktung
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
Bauer Hubert
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben