Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Ausbau der Anbaufläche Durchwachsene Silphie

Region: Bioenergieregion Hohenlohe-Odenwald-Tauber
Beschreibung:

In der Pflanzenanzucht der „Durchwachsenen Silphie“ wurden durch den Energiepflanzenpionier Dr. Richard Schreiber viele neue und notwendige Erkenntnisse gesammelt, die in Zukunft die Aufzucht vom Samen bis zur Jungpflanze erleichtern und damit günstiger werden lassen. Die Anbaufläche der Durchwachsenen Silphie wird weiter ausgebaut. Die Anzucht- und Anbauversuche werden weiterhin betrieben und die Anbauergebnisse einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

In der zweiten Wettbewerbsphase wurde das Projekt um die Ausgabe der DwS an die regionalen Imker ergänzt. Rund 15 Imker nahmen die Gelegenheit wahr und bezogen über die Bioenergie-Region H-O-T kleine Mengen von 100 bis 300 Pflanzen um diese rund um den eigenen Bienenstand zu pflanzen. Von einem Hektar angepflanzter Silphie können nach ersten Schätzungen rund 150 Kilogramm Honig gewonnen werden. Die Zielstellung ist, neben weiteren Anbauerfahrungen vor allem auch die Erhöhung der Biodiversität.

Ansprechpartner: Sebastian Damm
Telefon: 06281/906-800
Email: info(bei)bioenergie-hot.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01082012 - 31072015
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Biogas
Ebene des Stoffstroms:
  • Biomassebereitstellung
Weitere Kategorien:
  • Bildung & Wissenstransfer
  • Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation
  • Naturschutz & Landespflege
 
 
Energie- und Klimafonds

FÖRDERSCHWERPUNKTE
IM ENERGIE- UND KLIMAFONDS

 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben