Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2012 - 2015: Detail

 

Projekt: Touristisches Angebot durch Fachvorträgen,Besichtigungen und Freizeitprogramm

Region: Bioenergie-Region Achental
Beschreibung:

In den vergangenen Jahren haben viele Fachbesucher das Achental wegen dessen Vorreiterrolle in der Bioenergie besucht. Dabei wurde für jede Gruppe ein individuelles Konzept aus Fachvorträgen, Besichtigungen und Freizeitprogramm zusammengestellt. Diese Wertschöpfung soll in Zukunft intensiviert und professionalisiert werden. Konkret wird ein alternativer Reiseveranstalter (wie z.B. der Bund Naturschutz Deutschland oder vertraeglich-reisen.de) eingebunden, der einzelne Besuchskonzepte zusammenfasst: z.B. „Effiziente Biogaserzeugung“, „Optimierte regionale Stoffströme“, „Bioenergie und Naturschutz“, „Wertschöpfung durch Bioenergie“. Diese Pakete werden von dem Tourismusanbieter dann über dessen Vertriebswege auf wirtschaftlicher Basis angeboten. Zudem fließen sie in die europäischen Netzwerk- und Kooperationsprojekte ein, an denen sich das Achental beteiligt.

 

Als eines der veröffentlichen Ergebnisse kann hier die Energie-Karte Achental angeführt werden, welche unter dem angegebenen Projektlink heruntergeladen werden kann.

Ansprechpartner: Jürgen Rosenberger
Telefon: 08641/6941430
Email: J.Rosenberger(bei)biomassehof-achental.de
WWW: zur Website des Projektes
Projektzeitraum: 01.09.12 - 31.07.15
Kategorien:Betroffene Wertschöpfungskette:
  • Biogas
  • Festbrennstoffe
Ebene des Stoffstroms:
  • logistik_und_vermarktung
Weitere Kategorien:
  • Bildung & Wissenstransfer
  • Öffentlichkeitsarbeit & Kommunikation
  • Tourismus
  • Netzwerke / Organisation
  • Naturschutz & Landespflege
 
 
Wettbewerb Bioenergie-Kommunen 2019
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben