Bioenergie Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

 

Projekt 2009 - 2012: Detail

 

Projekt: PLUSEnergiehof Kliewe

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern
Region: Natürlich Rügen - Voller Energie
Ansprechpartner: Dominique Diederich
Adresse:

Bioenergieregion Rügen

Stedarer Weg 1

18528 Bergen auf Rügen

Telefon: 0151-54 40 51 35
Fax: 0511-35 77 16 19
Email: info(bei)ruegen-voller-energie.de
WWW: zur Website des Projektes
Beschreibung:Ein innovatives Leuchtturmprojekt ist der Erlebnisbauernhof Kliewe in Mursewiek. Dieser bereits seit 1840 bestehende kleine landwirtschaftliche Familienbetrieb befasst sich seit knapp zwei Jahrzehnten im Schwerpunkt mit der Geflügelzucht. Zur Diversifizierung seines Tätigkeitsfeldes ist Bauer Kliewe seit ein paar Jahren auch im Bereich Tourismus aktiv. Und das nicht nur auf konventionellem, sondern sehr innovativem Wege. Neben einer einladenden Gaststätte verfügt er über mehrere gemütliche Ferienwohnungen und veranstaltet regelmäßig gut besuchte Hoffeste. Mit dem dadurch steigenden Energiebedarf für Wärme, Kälte und Strom begann dann aber vor einer Weile die Suche nach alternativen Versorgungsmöglichkeiten. Als Ergebnis wird bislang wird bereits erfolgreich oberflächennahe Geothermie zur anteiligen Wärmeversorgung genutzt. Zudem wurden vor kurzem zwei Anlagen zur Wärmerückgewinnung installiert, die die Abwärme aus den Kühlaggregaten seines Geflügelbetriebes zur Warmwasserbereitung nutzen. Im Laufe des Jahres 2010 soll eine Photovoltaik-Anlage mit einer beeindruckenden Größe von rund 100 m2 auf seinen Dächern für die Stromerzeugung aus Sonnenergie sorgen. Um weitere Mengen an bis dato zur Energieversorgung noch eingesetzten fossilen Rohstoffen zu substituieren ist zudem der Bau einer Biogasanlage mit angeschlossenem Blockheizkraftwerk in Planung. Durch diese bis 2013 vorgesehenen Investitionen in Höhe von mehreren Millionen Euro von Seiten des Bauernhof Kliewe kann so nicht nur ein vorbildlicher Beitrag zum regionalen Klimaschutz geleistet werden, sondern mit dem entstehenden PLUSEnergiehof auch ein Marketingkonzept entstehen, das als Vorreiter für weitere landwirtschaftliche Unternehmen dienen kann und auch sollte.
Kategorie:
  • Biogas
  • Regionale Wertschöpfung
  • Tourismus
  • Vorzeigeprojekt
 
 
Basisdaten Nachwachsende Rohstoffe
 
Bauer Hubert
 
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Details
Cookies erlauben